Besucherzaehler

 Letzte Aktualisierung 

um 17:30 am 3.4.20

+++ Pinboard (Turnierabsage) +++


1. April 2020

Post von Eddi und Norbert W.

 

Sie schreiben:

Keine Möglichkeit mehr, in geselliger Runde eine Partie Boule zu spielen. So geht es auch unseren französischen Freunden Pauline und Max Combuse, die für unsere arbeitslosen Boulisten ein ganz spezielles Rezept entwickelt haben, das hier > als Kochanweisung bereit steht...

19. März 2020

Und noch eine Absage...

 

...dieses Mal in eigener Sache - und der Grund dafür. (Bitte anklicken)

NW/uh

 


19. März 2020

PV Nord: Absage des ersten Ligaspieltages und mehr...

uh

15. März 2020

Absage der Winterpokal-Finalrunde

 

Für alle, die von der Absage noch nichts wussten und an dieser Stelle vielleicht auf einen Bericht über das Abschneiden unserer beiden Mannschaften warten: Meldung auf der HRC-Homepage:

uh

 

10. März 2020

9. Frauenturnier in der Halle an der Posener Straße

 

Am  7. März trafen sich 17 Frauen in der Halle an der Posener Straße zu ihrem traditionellen Frauenturnier , dazu folgender Bericht von  Eddi...Weiterlesen > 

 

 

03. März 2020

Silbermedaille für PV Nord beim Länderpokal 55+

 

Am Wochenende 29. Februar / 1. März fand in Rastatt der zweite DPV Länderpokal Veterans (55+) statt, sehr erfolgreich für den PV Nord, wie Reinhard hier > berichtet...

17. Februar 2020

Kurzmeldung: Turniersieg in Hamburg

 

Eddi schreibt:

Beim Doublette Mixte-Turnier am 15. Februar in der Hamburger Boulehalle belegten von zwanzig Mannschaften, darunter einige Kaderspieler sowie Spieler aus den oberen Ranglisten, unsere LBCler Eddi und Peter den ersten Platz und konnten sich über eine schöne Siegprämie freuen.

Herzlichen Glückwunsch !

EDW/uh

 

12. Februar 2020

Kurzmeldung: Aus für Eis-LBC im Viertelfinale

 

Norbert W. schreibt:

In diesem Jahr war für den Eis-LBC im Viertelfinale Schluss. Eddis edle Ziele wurden nicht erreicht, auch wenn Reinhard fast schwerelos über das Eis fegte. Norbert (ich)scheiterte an der Norm.

Nur Hannes (Krenkel) handhabte die handtellergroßen Handles hanseatisch handwerklich korrekt, krenkelte dann aber auch, und so blieb zum Schluss (nur) ein fünfter Platz.
Als Zuschauer konnten wir dann noch das Finale anschauen und feststellen, dass man es auch viel besser machen kann. Das ist das Ziel für den nächsten Anlauf 2021.

NW/uh

 

09. Februar 2020

Auch LBC 1 qualifiziert sich für die Endrunde A im WinterPokal !

 

Reinhard schreibt:

Das gab es noch nie: Unsere beiden Mannschaften LBC 1 und LBC 2  stehen im   A-Finale des HRC Winterpokals, das am 14. März ausgetragen wird... Weiterlesen > 

 

 

05. Februar 2020 

Norbert W. schreibt:

Eis-LBC weiter auf Erfolgskurs !
 
In einer dramatischen Achtelfinal-Begegnung konnten sich Eddi, Reinhard, Hannes und Norbert am 4. Februar gegen vier stark aufspielende junge Kerle dank ihrer Nervenstärke und ihrer Erfahrung aus unzähligen Turnierteilnahmen durchsetzen... Weiterlesen >  

 

 

04. Februar 2020

Kurzmeldung: Nachwuchs für den LBC

 

Die glücklichen Eltern Ronja und Marcel vermelden die Geburt ihrer Tochter Thea Hannchen, die am 02. 02. 2020 (welch ein Datum...) das Licht der Welt erblickte ! Der LBC gratuliert und wünscht alles Gute !

uh

30. Januar 2020

Der Eis-LBC kämpft wieder um den begehrten Stadtwerke-Eisstock-Cup

 

Am 29. Januar startete ein Team des Lübecker Boule Clubs in das diesjährige Turnier um den Stadtwerke-Eisstock-Cup.

Über den Start in den Wettbewerb haben Norbert W. und Reinhard Berichte verfasst, die hier > zu lesen sind...

 

 

24. Januar 2020

Erfreuliche Meldung: Die Hallennutzung ist gesichert

 

Wie uns Frank Repenning als Betreiber mitteilt, ist die Finanzierung der Boulehalle an der Posener Straße für die Zukunft geregelt und gesichert; sie steht allen Lübecker Vereinen auch in der Wintersaison 2020/21 wie gewohnt zur Verfügung. Eine gute Meldung...

uh

 

19. Januar 2020

LBC 2 qualifiziert sich für die Endrunde A im WinterPokal !

 

Jonas schreibt:

Eine kleine Zusammenfassung von  der Zwischenrunde am 18. Januar:
Wir, das sind Anna, Silke, Stefan, FrederikKazäk, Udo, Norbert L., Michael und ich, haben in Hamburg die Zwischenrunde A des WinterPokals bestritten. Uns erwarteten mit Hohnstorf / Elbe, Boule Devant 2 Berlin und HRC 1  drei hochklassige Gegner.
Das erste Spiel haben wir souverän mit 5 : 0 gegen Hohnstorf gewonnen, anschließend konnten wir uns gegen starke Berliner am Ende mit einem knappen 3 : 2 durchsetzen. In der dritten Runde haben wir gegen HRC 1 nach einer 2 : 0 - Führung zwar noch mit 2 : 3 verloren, aber schon vorher war klar, dass die zweite Mannschaft des LBC  erstmalig die Finalrundentickets  buchen konnte... Wir freuen uns, als kleiner Außenseiter am 14.März in Hamburg zu spielen !

 

Alle Ergebnisse der Zwischenrunde

JH/uh