Besucherzaehler

 Letzte Aktualisierung 

um 14:05 am 8. 5. 21

+++ Hochschulsport +++


+++ Absage: Die LM Tête-à-Tête und Tireur des PV Nord am 8. + 9. Mai findet nicht statt. +++

8. Mai 2021

Der Hochschulsport mit Studierenden der Universität startet wieder durch

 

Das Bouleseminar mit Studierenden der Universität im Rahmen des Hochschulsports (siehe dazu auch Oktober 2020) wird am  Donnerstag, d. 20. Mai ab 18.00 Uhr wieder aufgenommen.

 

Grundvoraussetzung für die Veranstaltung ist die pandemiebedingte strenge Einhaltung aller Hygieneregeln.

Praktisch bedeutet das, dass unser Platz in zwei Bereiche geteilt wird: Ein Teil ist ausschließlich für die Studierenden reserviert, der andere für Vereinsmitglieder und Gäste. Es sollte zu keinen Vermischungen zwischen den Spielerinnen und Spielern der beiden Bereichen kommen. 

uh

15. April 2021

DPV verschiebt ersten Bundesligaspieltag

 

Unsere LBC-Bundesligamannschaft muss nach ihrem Aufstieg im Oktober 2019 weiter auf ihren ersten Einsatz warten: Der DPV hat den ersten Spieltag verschoben (siehe Download rechts).

uh

 

DPV BuLiVerschiebung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 420.7 KB

11. April 2021

LV Nord sagt den ersten Ligaspieltag ab

 

Nach dem Beschluss des Sportausschusses des LV Nord vom 9. April wird der erste Ligaspieltag, geplant für den 24. April, abgesagt. 

Ausführliche Informationen, auch zu den LM, sind aus dem Schreiben des Sportausschusses zu entnehmen.

Mitteilung des LV-Nord vom 10. April 2021
LV-Nord Sportausschuss.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.7 KB

uh

8. April 2021

In eigener Sache: Sommerrangliste und mehr...

Reinhard teilt zum Thema Sommerrangliste mit: 

Liebe LBClerinnen und LBCler,

auch wenn das Wetter nicht gerade zum Boule spielen einlädt - es ist April und eigentlich würde die Rangliste beginnen. Allerdings haben wir Zweifel ob das z. Zt. sinnvoll ist: Zu ungewiss ist die momentane Situation und wenn man den ganzen Pressemitteilungen glauben kann / darf / muss droht uns in Kürze ein weiterer Lockdown. 

Daher schlage ich in Abstimmung mit dem Vorstand vor, dass wir uns (solange es möglich ist) natürlich an den Montagen auf unserem Platz treffen und spielen, allerdings ohne Rangliste, halt einfach so zum Spaß.

Selbstverständlich unter Einhaltung aller Hygieneregeln.

Wenn es hoffentlich in einigen Wochen Erleichterungen gibt, dann soll und kann es mit der Rangliste losgehen…

 

 

 

 

Ergänzung zum Thema:

Falls es noch Unklarheiten darüber geben sollte, welche Regeln gelten, hier ein kleines Informationsvideo:

 

 

RS/uh


1. April 2021

Neuste Erkenntnisse verändern Gestaltungspläne des Crazy Horse Memorial

Das Crazy Horse Memorial wird eine gigantisch große, monumentale Skulptur zu Ehren des Oglala-Lakota-Häuptlings Crazy Horse. Sie wird, ähnlich wie das berühmte Mount Rushmore National Memorial, in den Berg geschlagen, aber um ein Vielfaches größer. Beide Monumentalskulpturen befinden sich etwa 14 km voneinander entfernt in den Black Hills im US-Bundesstaat South Dakota.

 

Welche Änderungen geplant sind und was das Ganze mit Boule zu tun hat wird hier > erklärt...

28. März 2021

Neuste Meldungen vom PV Nord

 

Es gibt einen neuen Zwischenbericht („Neuigkeiten für die Saison 2021”) über die Überlegungen des Landesverbandes zu den Themen Liga und Landesmeisterschaften, die hier > zu lesen sind. 

uh

28. März 2021

Erkenntnisse über den Boule-Dresscode von (ganz) früher bis heute...

 

Angeregt durch die jüngsten Essays auf dem Fachportal für wissenschaftliche Boulefragen des LBC ist Norbert Max Tisserand der Frage nachgegangen, wie sich im Laufe der Jahrtausende die Kleiderordnung in den Wettkampfarenen und Boulodromen entwickelt hat. Hier seine „Kurze Geschichte des Boule-Dresscodes” in neun lehrreichen und sehenswerten > Aufzügen... 

 

22. März 2021

Nun auch in Schweden: Frühe Wikinger spielten Boule

 

Offenbar hat sich Norbert W.  voll und ganz der Suche nach wissenschaftlichen Forschungen über das frühzeitliche Boulespiel verschrieben. Der Bericht über seine neuste Entdeckung, in der es um „Boule bei den frühen Wikingern” geht,  ist hier > veröffentlicht. 

 

16. März 2021

Weitere spektakuläre Entdeckung in der Dordogne

 

Kurz nach Norberts Bericht über eine sensationelle Entdeckung in den berühmten Grotten von Lascaux (s. u.) berichtet er uns nun in einem weiteren > Gastbeitrag über eine nicht minder spektakuläre Entdeckung in der Dordogne

 

14. März 2021

Müssen die Geschichten des Pétanque und der Menschwerdung umgeschrieben werden ?

 

Unser (leider Ex-)LBCler Norbert W. berichtet in seinem Gastbeitrag über eine sensationelle Entdeckung in den berühmten Höhlen von Lascaux in Frankreich, die dazu führen wird, dass zumindest die Entstehungsgeschichte des Pétanque, aber darüber hinaus auch die der Menschwerdung umgeschrieben werden müssen. Hier > geht es zu Norberts Bericht...

 

11. März 2021

 Nachwuchs für den LBC

 

Unser Gründungsmitglied Dr. Jonas L. und seine Frau Melina sind am 9. März Eltern geworden !

 

Dazu Jonas per Email: „Gestern Mittag um 11:05 Uhr ist Jori Lohmann auf die Welt gekommen. 3095 g, 51 cm, alles dran !! Wir freuen uns wir Bolle ! 

 

Der Lübecker Boule Club gratuliert ganz herzlich und wünscht alles Gute !

uh 

5. März 2021

Lockdown-Lockerung II

 

Ab Montag, d. 8. März dürfen wieder bis zu zehn Personen Boule spielen, natürlich unter Beachtung und Einhaltung aller Hygieneregeln.

 

Dazu die entsprechende Erklärung des Schleswig-Holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther, laut Kieler Nachrichten / Segeberger Zeitung vom 5. März 2021:

„Gute Nachrichten gibt es außerdem für Sportler: [...] Gruppen mit bis zu zehn Personen können bei einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 50 draußen Sport treiben, ohne dass ein Verein dahintersteht." 

uh