Die drei Ligamannschaften des Lübecker Boule Clubs stellen sich vor:

Die erste Mannschaft errang in der Saison 2019 (ungeschlagen) den Meistertitel in der Nordliga und schaffte bei den Relegationsspielen den Aufstieg in die Bundesliga.

 

  

Die zweite Mannschaft spielte in der Saison 2019 in der Verbandsliga, konnte aber nach ihrem Aufstieg die Spielklasse  - leider - nicht halten und tritt nun in der Oberliga A an.

 

Die dritte Mannschaft belegte in der Saison 2019 den vierten Platz  in der Oberliga B und verblieb in dieser Liga.

 

Nach sechs (!) Austritten am Ende der (ausgefallenen) Spielzeit 2020 wird die restliche Mannschaft als „LBC 3” (bzw. „... 2”, s. u.) erhalten bleiben, aber  in der Saison 2021 mangels genügender Spielerinnen und Spieler nicht am Ligaspielbetrieb teilnehmen.

Hinweis:

Da die erste Mannschaft des LBC in der Bundesliga spielt, fällt sie aus dem Ligaspielbetrieb des PV Nord heraus. Das führt dazu, dass unsere zweite Mannschaft in den Spielplänen als LBC 1, unsere dritte Mannschaft als LBC 2 geführt werden.