27. September 2021

Deutsche Meisterschaften Frauen 2021

 

Ein Kurzbericht von Rosy B.:

Nachdem wir die beiden ersten Spiele gewonnen hatten, mussten wir eine dreieinhalb Stunden  lange Pause aushalten...

Danach begannen wir sehr gut und führten 7 : 0. Ich fürchte, uns ging dann einfach die Luft aus: Wir verloren 9 : 13. 

Damit sind wir raus und belegen in der Endabrechnung Platz 17. Aber immerhin haben wir den Poule geschafft und hoffentlich damit Platz / Plätze für den Norden gesichert. 

RB/uh

13. September 2021

 Landesmeisterschaft Frauen 2021

 

Ein Bericht von Hans B.:

An der Landesmeisterschaft Frauen nahmen vom LBC  Edeltraud („Eddi”) Röske-Weber und Rosemarie („Rosy”) Bülow teil.

Während sich Eddi mit ihrer Mannschaft schon bei der letzten Deutschen Meisterschaft für die diesjährige Deutsche Meisterschaft (DM) durch ihren 5. Platz qualifiziert hatte, musste sich Rosy die Qualifikation erspielen. Mit ihren Partnerinnen Ulrike Herbst (NPC Kiel) und Bärbel Poltrock (Kronshagen) erreichten sie das Endspiel und mussten sich gegen die Schweriner Mannschaft Maja mit ihrer Tochter Oyu Maaß und Cornelia Siburg (alle drei CdB) geschlagen geben. Der 2. Platz reichte, um auch an der DM 2021 in Feudenheim bei Mannheim teilzunehmen. Herzlichen Glückwunsch !

HB/uh

7. September 2021

Erste Mannschaft des LBC im Bundesliga-Einsatz, endlich !

 

Nachdem die Boule-Bundesliga pandemiebedingt im vergangenen Jahr pausierte, konnte unsere erste Mannschaft endlich wieder die Kugeln rollen lassen: Am 5. und 6. September kamen die zwölf Bundesligisten in Düsseldorf zu ihrem - in diesem Jahr einzigen - Turnier zusammen. Über das Wochenende hat Reinhard folgenden Bericht verfasst:

 

Anstrengendes Wochenende in Düsseldorf

 

Endlich wieder Bundesligaerster Einsatz nach unserem Aufstieg im Oktober 2019 !

 

Dazu kurz ein paar Informationen: Der DPV hatte entschieden, nur einen einzigen Spieltag (nicht wie sonst drei) und den auch noch in einem völlig verändertem Modus anzubieten. Es sollten elf  Begegnungen „Jeder gegen Jeden” an einem Wochenende durchgeführt werden, immer nur eine Spielrunde mit DoubletteDoublette Mixte und Triplette. Das Ganze auch noch auf Zeit, 60 Minuten + zwei Ausnahmen. Ein doch großer Stress. Aber es wurde auf eine Abstiegsregelung verzichtet, nur der Deutsche Meister wurde ermittelt. Die Bundesliga wird in der kommenden Saison auf 16 Teams aufgestockt.

 

Mit der Zeitregel kamen wir nicht so richtig klar. Sechs  Partien verloren wir  1 : 2, einige davon mehr als unglücklich „zu 11” und „zu 12,” und Sauschüsse des Gegners (auch versehentliche) in der letzten Aufnahme...

Letztlich belegten wir den vorletzten Platz, was unter normalen Bedingungen den Abstieg bedeutet hätte. Allerdings haben wir uns teuer verkauft, das beweist unser Spielpunktestand von insgesamt 270 zu 290.

 

 

Wir konnten wichtige Erkenntnisse mitnehmen, kennen unsere Baustellen und gehen optimistisch in die dann hoffentlich reguläre Saison 2022. 

RS/uh

5. September 2021

Dritter Ligaspieltag für LBC 2 und LBC 3 in der Oberliga B

 

Am 4. September reisten sieben Teams (allein fünf aus Lübeck...) zum dritten und letzten Spieltag der Oberliga B nach Hamburg-Harburg zum gastgebenden FSV HarburgEs wurde ein erfolgreicher Tag für beide LBC-Teams...

 

Bei herrlichem Herbstwetter mit strahlendem Sonnenschein setzte sich die „Zweite” („LBC 1”) mit jeweils 4 : 1 gegen die Teams BSV Lübeck 1 und CdB 3 und belegt mit sechs Siegen in der Abschlusstabelle den hervorragenden zweiten Platz !

Für die „Dritte” („LBC 2”) ging es an diesem letzten Spieltag darum, den drohenden Abstieg zu vermeiden. Und das Vorhaben gelang auf überzeugende Art und Weise: Schon in der ersten Partie konnte ein (überraschendes) 4 : 1 gegen TuS Lübeck 1 erkämpft und damit der Klassenerhalt gesichert werden. In der abschließenden Begegnung folgte dann noch ein 3 : 2 gegen BSV Lübeck 1. Die insgesamt drei Siege bedeuten am Ende Platz 5. Damit hat die „neue Dritte” ihr angestrebtes Saisonziel, den Verbleib in der Oberliga, voll und ganz erreicht.

 

 Alle > Ergebnisse und die Abschlusstabelle

 

 

Fotos und Filmchen von Martin und Uwe. Vielen Dank !

 uh