29.12.2017

Kurz gemeldet: Noch ein Turniererfolg zum Jahresende

  

Am 27. Dezember gewannen Reinhard und Mark das Jubiläums-Einladungsturnier in der Boulescheune Erlte. (Ein Bericht und Fotos sind hier > auf der Seite des Veranstalters zu finden.)

 

Herzlichen Glückwunsch ! 

uh

23.12.2017

Weihnachtsturnier zum Jahresabschluss

 

Mit der Rekordbeteiligung von 31 Spielerinnen und Spielern des Lübecker Boule Clubs fand am 21. Dezember das schon traditionelle Weihnachtsturnier statt.

 

Reinhard berichtet:

"Es war ein toller Abschluss des für den LBC so erfolgreichen Jahres 2017: Sage und schreibe 31 Spielerinnen und Spieler wollten sich überraschen lassen und spielten kurz vor Weihnachten drei Runden Supermêlée.

Was für eine Superstimmung, was für ein "Sterne-Bufett" und was für ein Spaß beim Auspacken der Überraschungsgeschenke ! (Wie immer durften die Päckchen, nach dem Motto "Die Letzten werden die Ersten sein" in umgekehrter Reihenfolge der Platzierungen ausgesucht werden.) Nur Eddi hatte keine Wahl mehr. Nachdem sie 2016 noch auf dem letzten Platz gelandet war und somit die Qual der Wahl hatte, musste sie in diesem Jahr nehmen, was noch übig war: Eddi hatte, genau wie Mauricio und Reinhard, alle drei Runden siegreich bestritten und belegte aufgrund der besseren Punktzahl Platz 1. Glückwunsch !

Einen tollen 8. Platz mit zwei Siegen sicherte sich unser jüngstes Vereinsmitglied Frowin. Auch ihm einen herzlichen Glückwunsch.

Dieser schöne Abend war -wieder einmal- der gelungene Abschluss eines erfolgreichen LBC-Jahres."

 

Ergebnisliste, Weihnachtsturnier 2017
Weihnachtsturnier 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.0 KB

RS/uh

07.12.2017

Kurz gemeldet: EuroCup-Finale 2017

 

Reinhard und Jonas H. reisten zum diesjährigen EuroCup-Finale, das vom 1. bis 3. Dezember in Gersweiler ausgetragen wurde.

Bei ihrem Besuch kam es zum Wiedersehen mit vielen internationalen Spitzenspielern, sowie unserem LBC-Fördermitglied Patrick Le Bars, der als Schiedsrichter fungierte.

Patrick, der, wie er sagt, "den Norden so mag", freute sich über das Wiedersehen und grüßt alle LBCler.

uh