12.11.2018

Reinhard schreibt:

Das tat gut ! 

 

Unser Team LBC 1 hat am 10. November die Vorrunde im Winterpokal überaus erfolgreich gestalten können: Alle drei Gegner konnten deutlich bezwungen werden und so war der Endstand 3 : 0 Siege, 14 : 1 Spiele und sagenhafte 187 : 77 Spielpunkte.

Damit haben wir uns für die Zwischenrunde am 5. oder 19 Januar 2019 qualifiziert.

 

Nach der schwierigen und auch enttäuschenden Saison, den "Nackenschlägen" war insbesondere die lockere und entspannte Atmosphäre erwähnenswert, zumal wir mit nur exakt sechs Spielerinnen und Spielern antreten konnten und mussten: Tonio konnte aus gesundheitlichen, Samy aus privaten Gründen nicht dabei sein. Dafür war Mark (wie in jedem Jahr in der Halle) im Team und Joao, der uns in der nächsten Saison verstärken wird, gab einen gelungenen Einstand.

 

Boule hat endlich wieder Spaß gemacht !

Alle Ergebnisse und Tabellen sind hier zu finden.

RS/uh